Ein Industrieboden erfüllt besondere Ansprüche

Re-No Kunststoffe AG

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie einfach bei uns an!

Bei Fragen und Anliegen sind wir gern persönlich für Sie da. Unsere kompetenten Mitarbeiter geben Ihnen weitere Informationen zu unserem Service. Kontaktieren Sie uns ganz ungeniert zu unseren Öffnungszeiten. Wir freuen uns auf Sie und helfen Ihnen gern weiter.

Terassen und Balkone

Sanierung mit Kunststoff

Re-No Kunststoffe AG

Gehen Sie bei Qualität keine Kompromisse ein: RE-NO-PAL.

Schwimmbäder

Wir beschichten Ihren Pool

Re-No Kunststoffe AG

Unser System kann auf fast jeden Untergrund appliziert werden.
Unsere Erfahrung, Ihre Vorteile - auf einen Blick!

Flachdächer

Sanierung oder Neuaufbau

Re-No Kunststoffe AG

Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand. Dachdichtungsbahnen, thermische Isolationen, Dampfsperren, Blech An- und Abschlüsse, sowie sämtliche weitere Materialien und Klebstoffe.

Ein Industrieboden erfüllt besondere Ansprüche

Räume, die auf eine besondere Art verwendet werden, benötigen auch einen speziellen Boden. Ein Industrieboden ist ein sehr robuster Boden mit einer langen Lebensdauer und kommt immer dann zum Einsatz, wenn ein herkömmlicher Fussboden nicht mehr ausreicht. Die RE-NO Kunststoffe AG hat sich auf diverse Arten von Böden spezialisiert und steht Ihnen gern beratend zur Seite.

Der Industrieboden im Detail

Ein Boden aus Beton oder anderen Materialien kann durch Abnutzung Risse bekommen und dadurch undicht werden. Wechselnde Temperatur- und Feuchtigkeitswerte sorgen für Probleme und zusätzlich sind die Böden unterschiedlichen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Diese Probleme können mit einem passenden Industrieboden auf jeden Fall verhindert werden. Für unterschiedliche Räume, die speziell verwendet werden, sind normale Fussböden eher weniger geeignet. Ein Industrieboden ist für diese Räume um einiges besser geeignet und besitzt im direkten Vergleich zu einem normalen Boden einige Vorteile. Verlegt werden können die Böden quasi auf jeder Art von Untergrund. Die hochwertigen Böden stehen im Handel in zahlreichen Farben und Designs zur Verfügung und können somit passend zum jeweiligen Raum ausgewählt werden.

Industrieboden von der RE-NO Kunststoffe AG kaufen

Gängige Untergründe für einen Industrieboden sind zum Beispiel Metall, Beton, Holz, Keramik und Fliesen. Die RE-NO Kunststoffe AG hat sich auf verschiedene Arten von Böden spezialisiert und bietet ihren Kunden eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Industrieböden an. Potenzielle Kunden kommen nicht nur in den Genuss einer grossen Auswahl, sondern werden von dem Spezialisten auch fachkundig und individuell beraten. Ein Industrieboden für jede Art von Einsatzzweck lässt sich somit relativ zeitnah finden.

Die Vorteile vom Industrieboden

Ein Industrieboden bietet im direkten Vergleich zu herkömmlichen Böden einige Vorteile und kann sehr flexibel verwendet werden. Besonders hohe Ansprüche sind für einen solchen Boden überhaupt kein Problem mehr. Die industriellen Böden werden in der Regel mit hochwertigem Reaktionsharz behandelt und halten deutlich mehr Belastungen aus als normale Böden. Sie verfügen über eine weitaus längere Lebensdauer und können viele Jahre lang problemlos verwendet werden. Sie sind absolut fugenlos und zusätzlich noch kratz-, stoss- und schlagfest. Dadurch, dass die Böden eine vollkommen glatte Oberfläche besitzen, können sie auch unter speziellen hygienischen Bedingungen eingesetzt werden. Der Industrieboden ist vollkommen unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen, die vor allem in den lebensmittelverarbeitenden Betrieben zum Alltag gehören. Selbst hoher Druck macht dem Boden überhaupt nichts aus und führt zu keinen Problemen. Auch in den Wintermonaten, in diesen extreme Temperaturen von bis zu minus 25 Grad herrschen, kann ein solcher Boden ohne Probleme verlegt werden. Die Produktion lässt sich somit ohne einen längeren Ausfall fortsetzen. Die verschiedenen Farben und Designs, in denen die Industrieböden erhältlich sind, sorgen für Abwechslung und eine optische Bereicherung des Raumes.

Einsatzgebiete für einen Industrieboden

Ein Industrieboden kann sehr vielseitig verwendet werden und es lassen sich zahlreiche Einsatzgebiete finden. Vor allem für Unternehmen aus der Lebensmittelbranchen oder Industrie, stellt ein defekter oder undichter Boden eine sehr grosse Gefahr für die Angestellten, Produkte und Maschinen dar. Diese Gefahren können mit einem industriellen Boden vollkommen aus der Welt geschafft werden. Seine vielen positiven Eigenschaften machen den Industrieboden aber auch für den privaten Sektor interessant. Besonders nützlich ist er als Garagenboden oder als Boden für eine private Hobbywerkstatt.

RE-NO Kunsstoffe AG – Wir machen dichte Industrieböden zur Tatsache

Senden Sie uns eine E-Mail

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gern.